Sonntag, 30. Mai 2010

Meine Beute aus der Hamburger Wollfabrik

Nun werde ich mich wohl mal damit auseinander setzen müssen, wie ich z. B. eine Strickjacke oder einen Pullver oder eine Weste stricke. Nachdem ich die beiden großen Konen (blau meliert und orange meliert) gekauft habe ;o)
Bislang strickte ich "nur" Socken.


Kommentare:

karin hat gesagt…

Hallo Silke,

willkommen (zurück) in der Bloggerwelt! Na dann werd ich mich wohl gleich mal als regelmäßiger Leser eintragsen, damit ich deine Werke nicht verpasse.

Deine Miezen sind übrigen richtige Schönheiten!

Liebe Grüße, Karin

wichtelgold hat gesagt…

Danke liebe Karin. Du bist auch die erste regelmäßige Leserin :o))

Herzliche Grüße
Silke