Montag, 28. März 2011

Unschön....

Heute erhielt ich von meiner Ärztin aus dem Endokrinologikum in Hamburg die Nachricht, dass ich eine Vorstufe von Diabetes habe.... obwohl ich es mir als Laie während des Tests schon fast gedacht habe (hatte eine Mitstreiterin, so das wir die Werte gut vergleichen konnten)...... es haut mich trotzdem von den Socken!
Nun bekomme ich ein Rezept für Tabletten zugeschickt.
Ich muß wirklich zusehen, dass ich irgendwie meine Ernährung umstelle und ein paar Pfunde verliere! Ha ha...leichter gesagt als getan.

Bis dann erstmal, ich bin dann mal in der Küche und Salat schnippeln :-))

Keine Kommentare: