Donnerstag, 15. März 2012

Gefärbte Sockenstränge :o)

Es ist kein Blau, sondern Lila!






Die Farben dieses grünen Knäuels sind viel kräftiger. Konnte die Farben nicht so gut einfangen.


Montag, 12. März 2012

Kammzüge gefärbt :o)

Ich habe meine ersten Kammzüge gefärbt. Spontan hab ich sie "bunte Kuh" getauft ;o)
Erstmal hab ich vorsichtig mit der Farbe gespielt. Demnächst werden komplett durchgefärbte Stränge dran kommen. Als die beiden Kammzüge nass auf der Leine hingen, dachte ich schon, ich hätte was verkehrt gemacht. Das sah ja sowas von erbärmlich aus. ;o) Aber nein, nun sind sie fast trocken und ich hab sie gleich für ein Foto "hübsch" gemacht. Nun dürfen sie aber noch 1-2 Tage auf der Leine durchtrocknen. Ich will ja nicht, das sie schimmeln, weil ich diese nicht lang genug zum Trocknen liegen hatte.
Es macht auf jeden Fall süchtig - das Färben meine ich :o)


Dienstag, 6. März 2012

Gefärbter Sockenstrang ist nun angestrickt :o)



Außerdem sind die anderen beiden Wollstränge fast trocken, so das ich schon mal Fotos gemacht habe:


Montag, 5. März 2012

Und noch ein paar gekaufte Wollstränge :o)


Der linke Strang ist von Heike S. und ihrem Sohn Tom und einer der erstgefärbten Wollstränge überhaupt. Den fand ich so schön frühlingshaft. Der mittlere und der rechte sind von Birgit R. Traumhafte Farben. Mal sehen, was ich daraus stricken werde. :o)

Gefärbt :o)

Ich hab's getan: Am Wochenende hab ich das erste Mal in meinem Leben einen Wollstrang gefärbt. Leider habe ich auch nur Farben für einen Strang angerührt. Das aber aus Unwissenheit. Lieber etwas weniger, als zu viel ;o) Gefärbt habe ich mit SEWO-Farben.

Und das ist das Ergebnis. Es mußten alle Farben mit rein ;o) Die nächsten Stränge sind nicht ganz so bunt. Hängen jedoch noch zum Trocknen auf der Leine.


Sonntag, 4. März 2012

Tausch...

Es gab einen Tausch zwischen Catrin und mir. Ich bekam diesen selbstgefärbten Sockenstrang von ihr und sie bekam von mir selbstgesponnene Wolle.
Die Farben sind in echt noch viel schöner. Es sind verschiedene Beerentöne. Sieht total klasse aus!



Außerdem sind vor paar Wochen schon ein paar Wollstränge von Frauwoauspo bei mir eingezogen.


Und den Strang von Heike S. muß ich noch fotografieren. Den hat sie letztes Wochenende gefärbt. Einer ihrer ersten Versuche :))

Auch ich habe mich gestern zum ersten Mal ans Färben herangetraut. Allerdings hab ich so wenig Farben angerührt, das es tatsächlich nur für einen Wollstrang reichte. Aber egal, es hat Spaß gemacht, war total aufregend (weil es der erste Färbeversuch war) und der Wollstrang hängt jetzt auf der Wäscheleine zum Trocknen. In ein paar Tagen gibt es dann mal ein Foto :))

Ich wünsch euch einen wunderschönen Sonntag. Wir werden um 10 Uhr zur Reptilienbörse Hamburg fahren.